Superiore Kapselrekonstruktion (Superior Capsular Reconstruction, SCR)

Operationstechnik

Superiore Kapselrekonstruktion (Superior Capsular Reconstruction, SCR)

Die irreparable Ruptur der Rotatorenmanschette stellt schon seit langem eine Herausforderung in der orthopädischen Chirurgie dar, für die historisch nur begrenzte Operationstechniken mit gutem klinischem Outcome zur Verfügung standen. Rupturen dieser Art führen häufig zu einer Migration des superioren Humeruskopfes, was für den Patienten mit Schmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit verbunden ist. Mit einer superioren Kapselrekonstruktion lassen sich Rupturen behandeln, bei denen die Rotatorenmaschette für eine Rekonstruktion nicht ausreicht.
 
Bei diesem Eingriff wird ein Transplantat an Glenoid und Tuberculum majus befestigt, um die superiore Kapsel zu rekonstruieren und damit die Funktion des Gelenks und die superiore glenohumerale Stabilität wiederherzustellen. In Studien konnte belegt werden, dass die Rekonstruktion der superioren Kapsel zu signifikanten Verbesserungen hinsichtlich der acromiohumeralen Distanz und des ASES-Scores führen kann.1

 

Videos – Operationstechniken

Produkt

Y-Knot® Flex Nahtanker aus Nahtmaterial

  • Weich: Nahtanker aus Nahtmaterial
  • Klein: Minimaler Footprint
  • Sicher: FormFit™ Fixation über 360 Grad

 

CuffLink™ Lösung

  • Einfacher, selbststanzender Y-Knot® RC mit Band
  • Geringere Scheuerwirkung mit Hi-Fi® Band2
  • Kontrollierte Spannung und Zwei-Faden-Fixation mit CrossFT™ knotenlos

 
Allopatch HD®

  • Minimal vorbehandelt
  • Minimaler Vorbereitungsaufwand

Klinische Ressourcen

Interessieren Sie sich für Operationstechniken für die superiore Kapselrekonstruktion?

 
 
 

 

1Mihata, T et al. Clinical Results of Arthroscopic Superior Capsule Reconstruction for Irreparable Rotator Cuff Tears. Arthroscopy 2013;29:459-470.


2 Im Vergleich zum führenden Mitbewerber; TR16-787-1 

 
 


 

 

Was unsere Kunden zu sagen haben.„Ich verwende MTF-Transplantate für alle großen, rezidivierenden oder irreparablen Rupturen der Rotatorenmanschette, die ein Grafting erfordern.“

- Joseph Burns, MD
Bezahlter CONMED Berater

Veranstaltungskalender

Okt
8

99. Jahrestagung der American Association of Oral and Maxillofacial Surgeons (AAOMS)

8 - 13 Okt, 2018
Chicago, IL
United States